Heimatverein Gymnich e.V.

Suche

Liebe Gymnicher,

im Rahmen eines Projektes unseres Heimatvereins wurde eine neue Postkarte von Gymnich gestaltet:

 

postkarte gymnich 2019

 

Die Postkarte zeigt 4 Motive, die unseren Ort entscheidend prägen:

  1. das bekannte Gemälde des Kunstmalers Heinrich Windelschmidt (* 9. September 1884, † 5. Januar 1963) vom Gymnicher Ritt
  2. die kath. Kirche St. Kunibert
  3. das Gymnicher Schloss nach der Restaurierung (mit freundl. Genehmigung des Schlossbesitzers Herrn Gerd Overlack)
  4. das Geburtshaus von Pater Josef Kentenich (Kunibertusplatz 9)

Die Postkarte kann bei "Nathalie's Post & mehr", Kohlstraße 15, erworben werden.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Vorstand des HVG